Das Jugendmagazin des JIZ

Eingestellt: 04.08.17

Mitanand Open Air

Der Bayerische Jugendring tanzt das Mitanand Open Air! Am Samstag, den 9. September 2017 findet am Jugendhaus Karlsfelder See das Festival der Jugendarbeit mit Geflüchteten statt - Eintritt frei! Denn junge Geflüchtete sind längst bei uns angekommen, in der Jugendarbeit und in Bayern. Das anzuerkennen, miteinander zu feiern und damit ein Zeichen zu setzen, das will das Mitanand Open Air....weiter


Eingestellt: 04.08.17

Ziemlich beste Vorleser

Die Junge Volkshochschule lädt euch zur gemütlichen Lesebühne "Ziemlich beste Vorleser" ein. Die Münchner Jungautoren Bekka, Jobinski und Mate Tabula führen durch einen Abend voller besonderer Momente, die sich an Komik, Tiefsinnigkeit, Intimität und jugendlichen Do-it-yourself-Charme überbieten....weiter


Eingestellt: 04.08.17

Ausbildung 2017!?

Auf der "LastMinit"-Ausbildungsmesse am Samstag, den 9. September 2017 (10 - 14 Uhr) im Stadtteilzentrum Hasenbergl-Nordhaide stellen sich zahlreiche Firmen vor - die noch Azubis suchen!...weiter


Eingestellt: 24.07.17

FairFashion-Rundgang

Am 11.08. (ab 15 Uhr) und 10.10. (ab 14 Uhr) bringt ein spannender Stadtrundgang von Commit München, NordSüdForum und be awear Lichtblicke über die Modebranche in München. Startpunkt und Einführung der kostenfreien Tour ist jeweils im Jugendinformationszentrum....weiter


Eingestellt: 18.07.17

Webdesign Sommercamp

In den Sommerferien noch nichts vor? Kein Problem! Bei dem kostenfreien Webdesign Sommercamp von 4.9. bis 7.9.2017 im Café Netzwerk lernen Kinder und Jugendliche von 10-15 Jahren die Grundlagen rund ums Web! ...weiter


Eingestellt: 17.07.17

Jugend-Musical von IMAL

Die diesjährige IMAL-MusicalPremiere vom "AMT" findet am 18.7.2017 im ARRI Studio München statt. Das Stück wurde von Jugendlichen nach ihrem ästhetischen Empfinden geschrieben & vertont. Selbst auf die Bühne?! Bewerbung für die nächste Produktion läuft!...weiter


Eingestellt: 28.06.17

Boulder-Finale

Es ist das Highlight im Wettkampfkalender der Kletterer und Klettererinnen: das Weltcupfinale und die Europameisterschaft im Bouldern am 18. und 19. August 2017 im Olympiastadion München....weiter


Eingestellt: 26.06.17

Frischluftkino

Warme Tage, laue Nächte - Frischluftkino auf der Terrasse des EineWeltHauses! Unter dem Motto "...und nach uns die Sintflut?" heißt es jeweils freitags von 7. Juli bis 8. September 2017 "Zeit für Filmgenuss in einer Oase in der Stadt" (bei Regen im EineWeltHaus). Der Eintritt ist frei. Spenden für das EineWeltHaus sind sehr willkommen! Bewirtung durch das Team der "Weltwirtschaft"....weiter


Eingestellt: 16.06.17

Stipendium für Schüleraustausch?!

Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (AJA) schreibt für das Programmjahr 2018/2019 wieder Stipendien im Wert von bis zu 100.000 Euro aus - Bewerbungsschluss ist (wie jedes Jahr) der 15. November. AJA informiert zudem mit einem Flyer über zahlreichen Stipendienmöglichkeiten für den Schüleraustausch....weiter


Eingestellt: 14.06.17

Upcycling-Wettbewerb

Unter dem Titel „Besser machen!“ startet das Onlinemagazin www.LizzyNet.de einen Kreativwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 26 Jahren....weiter


Eingestellt: 13.06.17

münchengraffiti.de online!

Über die Geschichte des Graffiti in der Stadt, die Akteure aus vier Jahrzehnten und Spielregeln für legale Wandmalereien und andere Formen der Urban Art informiert die Internetseite www.münchengraffiti.de, die nun online ist. ...weiter


Eingestellt: 12.06.17

Digitale Selbstverteidigung

Im November bietet Digitalcourage e.V. München wieder drei Veranstaltungen, um sich unter dem Motto "überwacht - verraten - verkauft" über den Stand unserer (digitalen) Bürgerrechte zu informieren und auszutauschen - in Kooperation mit der Jungen Volkshochschule und dem Jugendinformationszentrum (JIZ)....weiter


Eingestellt: 09.06.17

"Running for the Best"

Der Newcomer Contest des Kreisjugendring München-Land feiert sein 25. Jubiläum und sucht wieder den Newcomer bzw. die Newcomer-Band aus München und dem Landkreis. Bis zum 1. Juli 2017 können sich Bands bzw. Musiker*innen aus München und Umgebung noch bewerben....weiter


Eingestellt: 05.04.17

Think Big

Das Förderprogramm "Think Big" unterstützt Projekte von jungen Leuten bis zu 400 Euro. Ob eine Aktion gegen Mobbing, einen YouTube-Kanal gegen Rassismus, ein Kochkurs mit Leuten, die sich ansonsten nicht über den Weg laufen, oder eine ganz andere Idee. Eure Idee für mehr Toleranz und soziales Miteinander sind gesucht!...weiter


Eingestellt: 31.01.17

HipHop, Breakdance und mehr!

Im Jugendtreff Biederstein starten ab sofort wieder tolle Tanz-Workshop für Girlz & Boyz: Breakdance, Hip Hop, Jazz, Funky und Freestyle! ...weiter


Eingestellt: 13.01.17

Filme + Gespräche

JIZ-Filmreihe 2017

Auch 2017 veranstalten JIZ, KJR und die IG (MIKADO) die Film- und Diskussionsreihe "Aus der Fremde - in die Fremde?!" zu Migration und Chancengerechtigkeit! Seit 2006 präsentieren wir spannende Filme – kostenlos aber nicht umsonst! Jung und alt werden durch attraktive Spielfilme animiert sich mit dem Themenbereich Migration und Integration auseinander zu setzen. Anschließend diskutiert Cumali Naz (Stadtrat und Interkult-Beauftragter des KJR München-Stadt) mit Fachleuten und dem Publikum über Migration und Integration in München....weiter


Eingestellt: 05.01.17

Fake-News…

Das Bild zeigt das Faltblatt "Achtung Hinterhalt!

…im Social Web sind das neue Thema. Falsche Nachrichten und Manipulationen gibt es aber in den sozialen Netzwerken schon länger. Oft stehen dahinter extremistisch motivierte Gruppierungen, wie z.B. die Rechtsextremen. Wie kann man die Fake-News erkennen? Was kann man dagegen tun? Darüber informiert das Portal www.hass-im-netz.info....weiter


Eingestellt: 24.10.16

Positiv?

Neue Gruppe im Münchner diversity Jugendzentrum für junge HIV Positive. PlusPOL ist eine Freizeitgruppe zum Austausch und Kennenlernen von anderen HIV Positiven zwischen 18 und 30 Jahren. Jede*r ist willkommen, egal ob schwul, lesbisch, bi, trans* oder hetero....weiter


Eingestellt: 04.10.16

App: German for Refugees

Das Bild zeigt verschiedene mobile Geräte, wo die App genutzt werden kann.

papagei.com bietet eine kostenfreie App zum Deutschlernen für Flüchtlinge mit interaktiven Videos (arabische, englische und deutsche Untertitel) sowie digitalem Vokabel- und Aussprachetrainer. Vermittelt werden nicht nur Sprachkenntnisse, sondern auch Einblicke in die deutsche Kultur, Werte und Verhaltensweisen....weiter


Eingestellt: 04.10.16

Yallah!

Das Bild zeigt eine Grafik mit dem Slogan: Yallah, junge Muslime engagieren sich.

Junge Muslime und Musliminnen von 16 bis 30 Jahren, die sich gesellschaftlich engagieren möchten, aufgepasst. Die Robert-Bosch-Stiftung hat den Förderprogramm "Yallah!" aufgelegt, bei dem es Fördergelder von 500€ bis zu 5.000 € gibt....weiter