Das Jugendmagazin des JIZ

Eingestellt: 29.11.17

DEINE MEINUNG ZÄHLT!

www.livecam44 Werde Teil einer europaweiten Jugendumfrage! Du bist zwischen 15 und 29 Jahre alt? Du informierst dich im Netz oder auch offline, wenn dich etwas interessiert oder bewegt? Dann beantworte einfach ein paar kurze Fragen, damit wir wissen, wo die Probleme liegen und wie wir Informationsangebote und -kanäle für Dich noch verbessern können! Mitmachen ist noch bis zum 14. Dezember möglich!...weiter


Eingestellt: 27.11.17

Theater über Glück

Theaterworkshop "das leben ist kein ponyhof? theater über glück": Ein generationsübergreifender Workshop im Kösk richtet sich an ALLE ab 16 mit oder ohne Theaterkenntnissen. Die Teilnahme ist kostenlos. Erstes Treffen: 3. Dezember 2017 von 17 bis 19 Uhr, danach jeden Sonntag 15-19 Uhr...weiter


Eingestellt: 27.11.17

Empfehlenswerte Apps, Games + Websites

Damit Eltern und pädagogische Fachkräfte nicht den Überblick im digitalen Dschungel verlieren, bietet der „Pädagogische Medienpreis“ eine Orientierungshilfe. Er unterstützt dabei, qualitativ wertvolle Produkte zu erkennen. ...weiter


Eingestellt: 23.11.17

Mein Nachbar aus...

livecam 44 com Vom 5. bis 19. Dezember ist im Kösk die Wanderausstellung „Mein Nachbar aus...“ zu Gast. Gezeigt werden 25 Geschichten und Gesichter von Migrantinnen und Migranten aus Ländern, aus denen in den letzten Jahren Flüchtlinge kamen, die hier in München unsere neuen Nachbarn sind. Wie ist gute Nachbarschaft möglich? Welche Erfahrungen haben diese Menschen hier in der Nachbarschaft gemacht und wie lebt man das Miteinander in ihren Ländern?...weiter


Eingestellt: 23.11.17

WELT ZU GESTALTEN

Noch bis 10. Januar 2018 beim ASA-Programm bewerben! Besser verstehen, wie die Welt zusammenhängt? Interesse am internationalen Austausch? Lust auf gemeinsames Engagement? Dann einfach mal bei www.bewirb-dich-bei-asa.de reinklicken!...weiter


Eingestellt: 06.11.17

Filme einreichen!

Reicht noch bis 15. November eure Filme ein beim Münchner Jugendfilmfestival "flimmern & rauschen" - dem ältesten Jugendfilmfestival Deutschlands vom 7. bis 9. März 2018 in der Muffathalle in München. Hier werden die Münchner Kinder- & Jugendfilmpreise vergeben. Die Gewinner sind nominiert für das BAYERISCHE KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL....weiter


Eingestellt: 16.10.17

Spiel mit uns Theater!

Ab sofort können Jugendliche ab 14 Jahren Erfahrungen auf den "Brettern, die die Welt bedeuten (können)" sammeln. Die regelmäßigen Treffen finden jeweils Mittwochs von 17 bis 19 Uhr in den Münchner Kammerspielen (Falckenbergstr. 2) statt - ohne Casting und kostenlos....weiter


Eingestellt: 10.10.17

Ferienaustausch Cincinnati

enter Das städtische Referat für Bildung und Sport bietet Münchner Schüler*innen aller Schularten Austausch-, Begegnungsprogramme sowie bi- und multinationale Projekte an. Ostern und Mitte Juni 2018 gibt es einen Austausch auf Gegenseitigkeit mit Gastfamilienaufenthalt* in Cincinnati (Ohio, USA) an. Anmeldung läuft!...weiter


Eingestellt: 09.10.17

Medienherbst 2017

go site Der "Interaktiv"-Medienherbst 2017 des Münchner Netzwerks Medienkompetenz zeigt, wie Bildung, Kultur und Gesellschaft das digitale Zeitalter mitgestalten. Unter dem Motto »intelligent vernetzt« laden gut 400 Aktionen und Termine zum Mitmachen, Spaßhaben, Kreativsein, Lernen und Diskutieren ein. Das Programmheft ist nun erschienen!...weiter


Eingestellt: 30.08.17

Tanzen in den Ferien!?

follow url Egal ob Streetdance, HipHop, Breakdance oder die berühmte Michael Jacksons Thriller-Choreografie - die Junge Volkshochschule bietet in den Herbst- und Faschingsferien wieder tolle Tanzworkshops für alle zwischen 12 und 16 Jahren an!...weiter


Eingestellt: 21.08.17

Neu on Air!

watch Die erweiterten Sendezeiten von Radio Feierwerk (auf 92,4 UKW freitags von 21 Uhr bis samstags 24 Uhr sowie sonntags von 6 bis 9 Uhr und auf DAB+ von Freitag 24 Uhr bis Sonntag 24 Uhr) wurden unter anderem mit zwei ganz besonderen Sendungen gefüllt: "Feuer & Brot" und "KreWEEK"....weiter


Eingestellt: 16.06.17

Stipendium für Schüleraustausch?!

Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (AJA) schreibt für das Programmjahr 2018/2019 wieder Stipendien im Wert von bis zu 100.000 Euro aus - Bewerbungsschluss ist (wie jedes Jahr) der 15. November. AJA informiert zudem mit einem Flyer über zahlreichen Stipendienmöglichkeiten für den Schüleraustausch....weiter


Eingestellt: 14.06.17

Upcycling-Wettbewerb

Unter dem Titel „Besser machen!“ startet das Onlinemagazin www.LizzyNet.de einen Kreativwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 26 Jahren....weiter


Eingestellt: 13.06.17

münchengraffiti.de online!

Über die Geschichte des Graffiti in der Stadt, die Akteure aus vier Jahrzehnten und Spielregeln für legale Wandmalereien und andere Formen der Urban Art informiert die Internetseite www.münchengraffiti.de, die nun online ist. ...weiter


Eingestellt: 05.04.17

Think Big

Das Förderprogramm "Think Big" unterstützt Projekte von jungen Leuten bis zu 400 Euro. Ob eine Aktion gegen Mobbing, einen YouTube-Kanal gegen Rassismus, ein Kochkurs mit Leuten, die sich ansonsten nicht über den Weg laufen, oder eine ganz andere Idee. Eure Idee für mehr Toleranz und soziales Miteinander sind gesucht!...weiter


Eingestellt: 31.01.17

HipHop, Breakdance und mehr!

Im Jugendtreff Biederstein starten ab sofort wieder tolle Tanz-Workshop für Girlz & Boyz: Breakdance, Hip Hop, Jazz, Funky und Freestyle! ...weiter


Eingestellt: 13.01.17

Filme + Gespräche

JIZ-Filmreihe 2017

Auch 2017 veranstalten JIZ, KJR und die IG (MIKADO) die Film- und Diskussionsreihe "Aus der Fremde - in die Fremde?!" zu Migration und Chancengerechtigkeit! Seit 2006 präsentieren wir spannende Filme – kostenlos aber nicht umsonst! Jung und alt werden durch attraktive Spielfilme animiert sich mit dem Themenbereich Migration und Integration auseinander zu setzen. Anschließend diskutiert Cumali Naz (Stadtrat und Interkult-Beauftragter des KJR München-Stadt) mit Fachleuten und dem Publikum über Migration und Integration in München....weiter


Eingestellt: 05.01.17

Fake-News…

Das Bild zeigt das Faltblatt "Achtung Hinterhalt!

…im Social Web sind das neue Thema. Falsche Nachrichten und Manipulationen gibt es aber in den sozialen Netzwerken schon länger. Oft stehen dahinter extremistisch motivierte Gruppierungen, wie z.B. die Rechtsextremen. Wie kann man die Fake-News erkennen? Was kann man dagegen tun? Darüber informiert das Portal www.hass-im-netz.info....weiter


Eingestellt: 24.10.16

Positiv?

Neue Gruppe im Münchner diversity Jugendzentrum für junge HIV Positive. PlusPOL ist eine Freizeitgruppe zum Austausch und Kennenlernen von anderen HIV Positiven zwischen 18 und 30 Jahren. Jede*r ist willkommen, egal ob schwul, lesbisch, bi, trans* oder hetero....weiter


Eingestellt: 04.10.16

App: German for Refugees

Das Bild zeigt verschiedene mobile Geräte, wo die App genutzt werden kann.

papagei.com bietet eine kostenfreie App zum Deutschlernen für Flüchtlinge mit interaktiven Videos (arabische, englische und deutsche Untertitel) sowie digitalem Vokabel- und Aussprachetrainer. Vermittelt werden nicht nur Sprachkenntnisse, sondern auch Einblicke in die deutsche Kultur, Werte und Verhaltensweisen....weiter